DEEP SCHROTT ist nominiert für den Preis der Schallplattenkritik und tourt im Februar

07.01.2017 21:52 von jazz (Kommentare: 0)

 

Dark Side Of Deep Schrott Vol. 2 - Cover

 

DEEP SCHROTT, das einzige Bass-Saxophon-Quartett des Universums, ist mit seiner vierten CD " The Dark Side Of Deep Schrott Vol. 2" für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert worden.

 

Die Band mit den Bass-Saxophonisten Andreas Kaling, Wollie Kaiser, Jan Klare und Dirk Raulf ist im Februar 2017 auf Tournee. Die Termine:


Do. 09.02.2017 20:00 Lippstadt Jakobikirche

Fr. 10.02.2017 19:30 Paderborn Deelenhaus

Sa. 11.02.2017 20:00 Münster Hot Jazz Club

Do. 16.02.2017 20:00 Köln Kulturkirche

Fr. 17.02.2017 20:00 Nohn(Eifel) Galerie Faberludens

Sa. 18.02.2017 20:00 Kassel Theater im Fridericiaum (TIF)

So. 19.02.2017 17:00 Bad Hersfeld Stadtkirche

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben