Sachie Matsushita Trio (MA)

25.01.2018 (20:00)

 

Kulturhaus Käfertal, Gartenstraße 8 (Im Stempelpark), 68309 Mannheim

 

Sachie Matsushita Trio

 

Klassische Musik ist einfach nicht tot zu kriegen. Als Jazzpianistin und klassische Komponistin hat Sachie Matsushita, die "musikalische Querdenkerin (Mannheimer Morgen)", die Musik von Debussy, Beethoven, Mozart, Bach und Chopin in ein jazziges Gewand gesetzt und mit neuartigen Visionen, reizvollen Stimmungen und unverbrauchten musikalischen Ideen erweitert. Das Repertoire wird durch Eigenkompositionen sowie Jazzstandards ergänzt.


Die beiden jungen und gleichwohl sehr erfahrenen Musiker, Johannes Hamm (Schlagzeug) und Maurice Kühn (Bass), der schon auf ihrer hochgelobten vierten CD "Birds" von Sachie Matsushita mitwirkte, stehen ihr kongenial zur Seite.  Das Spiel des Trios wird vom Groove bestimmt, über romantischen Melodielinien wird mit spontanem musikalischem Einfall als lebendige Sprache im Hier und Jetzt improvisiert. Ein experimentierfreudiges Kunstwerk, das ein abwechslungsreiches Live-Ereignis verspricht. 

 

 

Jazzpages Logo
Die besten Jazzkonzerte der Metropolregion Rhein-Neckar

 

 

fixcel records - aktuelle CD

Jazzfotografie Schindelbeck

Zurück

Einen Kommentar schreiben