Nighthawks (Bingen)

10.06.2017 (20:30)

 

Binger Bühne, Martinstraße 3, 55411 Bingen

 

Nighthawks

 

Reiner Winterschladen (trumpet, flügelhorn), Dal Martino (bass, gtr., keys, voc), Thomas Alkier (drums), Jürgen Dahmen (rhodes, keys, perc.), Markus Wienstroer (gtr.)

 

Die Nighthawks entstanden bereits Mitte der 90er Jahre aus der Kölner Formation Trance Groove. Treffsicher benannte man sich nach Edward Hoppers wohl bekanntestem Bild. Dessen nächtliche Szene mit ihren starken Lichteffekten und Motiven wie urbaner Einsamkeit spiegelt sich auch in den Stimmungs- und Gefühlsebenen, welche die Nighthawks mit ihrer Fusion aus Ambient, Dub, Pop und Jazz erzeugen. Auf ihrer aktuellen Tour stellen sie ihr mittlerweile 7. Album, 707, auch in Bingen vor. Die Nighthawks haben in der Spanne ihres über 20jährigen Schaffens ein fein konturiertes, ästhetisches Konzept geschaffen: Musik für Reisende. So spielen Geschwindigkeit und Ruhe, Dichte und Leere, Hell und Dunkel eine zentrale musikalische Rolle im Oeuvre der Band.

 

Die zahlreichen, eingängigen Songs sind sehr klare, auf Reduktion bedachte Stimmungsbilder, die sich vielfach auf reale und fiktive Orte in der Welt beziehen. Der Sog fast aller Songs liegt im Sehnsuchtsvollen, einer musikalischen Welt, die man als raumgreifend beschreiben kann, die immer auch Fläche für eigene Projektion sein darf. So gesehen ist die Musik der Nighthawks ein Road Movie, eines, das sich nun in dem großartigen siebten Studio Album fortschreibt. Dal Martino und Reiner Winterschladen lassen atmosphärische Bilderwelten im Kopf der Zuhörer entstehen, liefern den Soundtrack zu fesselndem Kopfkino.

 

| www.bingerbuehne.de

 

Jazzpages Logo

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben