Bix Beiderbecke revisited (DA)

08.09.2017 (20:00)

 

Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt

 

Martin LeJeunes No Lega
Beiderbecke Reloaded

 

Martin LeJeune | Gitarre
Valentin Garvie | Trompete
Matthias Akeo Nowak | Bass
Oli Rubow | Schlagzeug
 
 
Der undogmatische Umgang mit Spielformen aus den frühen Tagen des Jazz sind neben dem Einfluss der Neuen Musik wichtige Bestandteile auf der Spurensuche nach dem individuellen Gruppenklang. Schlagzeuger Oli Rubow erweitert das Klangspektrum auf gleichermaßen subtile wie kraftvolle Weise. Durch live sampling und dezenten Einsatz von Echo und Filtern eröffnet sich eine weitere Dimension. Traditionsstücke aus der frühen Stunde des Jazz werden defragmentiert und aus heutigem Blickwinkel interpretiert, kontrastierend dazu Kompositionen von Valentin Garvie und Martin Lejeune.
 

 

 

Jazzpages Logo
Die besten Jazzkonzerte

 

fixcel records - aktuelle CD

Zurück

Einen Kommentar schreiben