Michael Naura ist verstorben

14.02.2017 16:19 von jazz (Kommentare: 0)

 

Michael Naura - Foto: Hans Kumpf

 

Michael Naura (* 19. August 1934 in Memel, Litauen; † 13. Februar 2017 in Hollbüllhuus bei Husum) war ein deutscher Jazzpianist, Redakteur und Publizist.

 

In der Nachkriegszeit war Michael Naura einer der erfolgreichsten Jazzpianisten in Deutschland, er gehörte zu den besten Jazzmusikern - neben Albert Mangelsdorff, Heinz Sauer und dem Vibrafonisten Wolfgang Schlüter. Eine zweite Karriere - bedingt auch durch eine Erkrankung, die ihn zum Pausieren zwang - machte er im Hörfunk.

 

Von 1971 bis 1999 leitete er ebenso sachkundig wie scharfzüngig die NDR-Jazzredaktion. Am Montag ist der Jazzmusiker nach langer schwerer Krankheit in Hollbüllhuus bei Husum im Alter von 82 Jahren gestorben.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben