Jazz-Fundstück: Miles Davis Amateur Mitschnitt von 1981

14.06.2016 22:59 von jazz (Kommentare: 0)

 

Irgendjemand hat 1981 im New Yorker Jazzclub Village Vanguard seinen Kassettenrekorder angeworfen und den Einstieg von Miles Davis in der Mel Lewis Big Band am 11. Juni mitgeschnitten. In den Youtube Kommentaren hat einer der damals dabei war, Bill Kirchner, das Line Up der Band zusammengestellt:


Earl Gardner, Joe Mosello, Simo Salminen, John Marshall, trumpets; John Mosca, Lee Robertson, trombones; Douglas Purviance, Earl McIntyre, bass trombones; Stephanie Fauber, French horn; Dick Oatts, Kenny Garrett, alto saxophones; Bob Mintzer, Rich Perry, tenor saxophones; Gary Pribeck, baritone saxophone; Jim McNeely, piano; Marc Johnson, bass; Mel Lewis, drums; Miles Davis, guest solo trumpet.

 

 

Jazzpages Jazz in Deutschland
Jazzfundstücke auf den Jazzpages

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben