PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TV-Tipps v. 11.03.06 bis 17.03.06


Umier
09.03.2006, 13:01
Hallo Leute,

hier sind mal wieder meine TV-Tipps für Jazzfreunde für die
kommende Woche v. 11.03.06 bis 17.03.06


11.03.06 Sa 1.00 Uhr 3SAT Jazzfestival Ascona 2005:
Shannon Powell Quartet,
featuring Jason Marsalis
60 Min.
Drummer Shannon
Vibrafonist Jason Marsalis,
Gitarrist Steve Masakowski
Bassist Roland Guerin


12.03.06 So 2.45 Uhr 3SAT Jazz Festival Ascona 2005:
SP Just Frost
60 Min.
Soeren Frost (Schlagzeug),
Esben Just (Klavier, Gesang),
Henrik "SP" Poulsen (Bass),
Leroy Jones (Trompete, Gesang),
Teedy Boutté (Gesang)



12.03.06 So 3.45 Uhr 3SAT Jazz Baltica 2000:
Charles Lloyd Quartet
83 Min.
Charles Lloyd (Saxofon),
John Abercrombie (Gitarre),
Marc Johnson (Bass),
Billy Hart (Schlagzeug)



13.03.06 Mo 3.45 Uhr 3SAT Jazz Baltica 2001:
Jacky Terrasson Trio & Stefano di Battista
74 Min.
Jacky Terrasson (Klavier),
Stefano di Battista (Saxofon),
Severi Pyysalo (Vibrafon),
Sean Smith (Bass),
Leon Parker (Schlagzeug)


15.03.06 Mi 3.15 Uhr 3SAT Jazz Festival Ascona 2005:
Walter "Wolfman" Washington &
Roo's Blues Band
55 Min.
Walter "Wolfman" Washington (Gitarre, Gesang),
Roberto Testini (Gitarre),
Emanuele Esposti (Keys),
Glenda Garruppa (Bass),
Davide Dal Pozzolo (Tenorsaxofon),
Davide Ghidoni (Trompete),
Lillian Boutté (Gesang),
Tanja Boutté (Gesang)


Dies hat nicht unbedingt was mit Jazz zu tun, aber hier spielen nur afrikanische Künstler auf, die man bei uns nicht unbedingt kennt.......:
17.03.06 Fr 23.10 Uhr Arte The Roll Back Malaria Concert.
Benefiz Konzert aus dem Senegal
105 Min. (2005)

Um Youssou N'Dour fanden sich Musiker wie Joey Starr, Baaba Maal, Corneille, Manu Dibango, Rokia Traoré, Salif Keita, Angèlique Kidjo, Awadi And Friends und Orchestra Baobab zu einem historischen Konzert zusammen, das unter dem Zeichen des Kampfes gegen die Malaria stand.


Gruß
Umi